CV

Ich über mich

Ich suche nicht einfach einen ‘Job’, sondern anspruchsvolle Aufgaben, bei denen ich meine Talente als strukturierter IT-Mensch, empathischer Vermittler und kreativer Problemlöser optimal einsetzen kann.

Ich arbeite sehr gern in der IT, denn ich fand immer die Möglichkeit meine Freude an Technik mit der Freude am Kontakt mit Menschen zu verbinden. Selbst bei den oft gegensätzlichen Interessen von Mitarbeitenden, Kunden, Admins, Security, Vertrieb möchte ich für jeden das Optimum ermöglichen.

Aufgrund der 30 Jahre IT Berufserfahrung, sowohl Enterprise als auch KMU, bin ich Denken und Handeln in großen und komplexen Umgebungen mit hohen Sicherheitsanforderungen gewohnt, ohne den Blick für eine vielleicht einfachere Lösung zu verlieren.

Nach vielen Jahren Citrix MetaFrame/Presentation Server/XenApp nutzte ich 2019 die Chance zur nächsten zukunftsweisenden Technologie zu wechseln und gestalte einen Modern Workplace auf Basis von Microsoft 365 mit.

Gewaltfreie, wertschätzende Kommunikation und viel interkulturelle Erfahrung machen es mir leicht in internationalen Teams zu arbeiten.

Berufspraxis

04.2019 – heute Bechtle Onsite Service GmbH, München

Infrastructure Specialist M365

Service Enablement Modern Workplace auf Basis von M365

04.2014 – 03.2019 IBM Center of Competence Insurence, München

07.2017 – 03.2019

Service Manager Admin Access Server “JumpServer” (Citrix XenApp 7.x)

Koordination des Teams (4 in Polen, 3 in Deutschland, davon 2 externe Dienstleister), Ansprechpartner für Kunden, Releaseplanung, Application Management

02.2015 – 06.2017

Function Manager Citrix (fachliche Verantwortung des Citrix XenApp Services)

Project Lead “AMIS AVW WTS to RDS” (Migration von Citrix XenApp 4.5 auf XenApp 6.5, StoreFront 3.0)

Stellvertretung des Team Managers

04.2014 – 03.2019

Subject Matter Expert für Citrix (fachliche Beratung des Citrix XenApp Services)

Administration von Citrix XenApp Farmen und Webinterface Sites für einen Versicherungskonzern

VBA Programmierung zur Datenkonsolidierung und Abrechnung der Services

04.2008 – 03.2014 Allianz AMOS, München

Systems Engineer Citrix

Administration, Automatisierung, last Level Support von ~ 250 Citrix Terminalservern mit XenApp 4.5 in verschiedensten Ausprägungen (>30 Silos, 400 Anwendungen, 2000 concurrent User), sowie des Citrix Webinterface in mehreren hochkomplexen Umgebungen

Migration von Citrix Presentation Server 4.0 auf Citrix XenApp 4.5

Vorbereitung der Migration von Citrix XenApp 4.5 auf Citrix XenApp 6.5

Installation, Konfiguration, Troubleshooting, Performance Tests und Optimierung kundenspezifischer Software, insbesondere SAP und MS Excel

Optimierung des Ordering Process der AMOS im Rahmen der OPEX Ausbildung (angelehnt an Six Sigma)

Ausbildung indischer Kollegen, inklusive cmd Scripting für Anfänger bis Fortgeschrittene + Culture Transfer (viele, viele gemeinsame Aktivitäten)

Lifecycle Management WTS Service, Vertriebsunterstützung und Beratung nationaler und internationaler Kunden

Projektleitung “Product Lifecycle Management for Allianz Virtual Client Published Applications”

06.2006 – 03.2008 GSKV (BITMARCK), München

Senior Fachexperte IT Systemtechnik

Administration von Citrix Terminalservern für > 2.000 User, Automatisierung, Performance Tests, Analyse und Optimierung Erstellung grundlegender Konzepte und Dokumentation, Release Management, Ressourcenplanung, Vertriebsberatung, 3rd Level Support für den Betrieb

Installation und Administration Citrix Access Gateway Enterprise 7000

Administration des Active Directory mit Schwerpunkt IT Security, Optimierung und Automatisierung sowie Group Policy Management

Störungsbehebung von MSSQL, Exchange 2003

Automatisiertes SLA Reporting für WTS mittels “Newtest”

01.1999 – 05.2006 Siemens Business Services, München

10.2003 – 05.2006

Erstellung des Betriebskonzeptes für den Terminalserver-Betrieb (Citrix Presentation Server 3.0)

Härtung von Terminalservern und MSSQL 2000

Konzeption projektspezifischer Lösungen (z.B. für SBS CIO: Weltweiter Zugriff mittels SAP GUI auf unternehmenskritische Daten aller SBS Beteiligungsgesellschaften)

3rd Level Support für Betrieb und andere Fachabteilungen

01.2002 – 09.2003

Konzeption, Aufbau und Betrieb von Terminalservern mit und ohne Citrix in unterschiedlichen Ausprägungen und Größen (z.B. Pfennigparade, ICN VDSales)

Konzeption, Aufbau und Betrieb der Datastore Server (MSSQL 2000)

04.1999 – 10.2003

Administration von MS SQL Server 4.21, 6.5, 7.0, 2000, 2005

01.1999 – 12.2001

Administration von Windows NT 4.0 Servern, Bereitschaft, Domainadministration

Einführung einer Archivlösung für Epcos mit Auszeichnung

Aufbau und Betrieb von Microsoft SMS 2.0 Servern für 25.000 Clients

Betreuung von Servern mit geschäftskritischer Software und Koordination der Ansprechpartner (Kunde, Applikationsbetreuer, Web-Administration, Vertrieb) = Service Manager bevor es den Begriff dafür gab.

07.1994 – 12.1998 Digital Equipment Corporation (DEC), München

05.1997 – 12.1998

2nd Level Support für Firmenhelpdesks z.B. BASF, Alcatel SEL, Siemens AG

Support für MS Office, Windows NT 4.0 und andere MS Backoffice Komponenten

07.1994 – 04.1997

Support an der Microsoft Hotline für MS Excel, MS Project, MS PowerPoint

Schul-, Aus- und Weiterbildung

12.2019   Microsoft Azure Administrator Associate (AZ-103)

11.2019   Automating Administration mit Windows PowerShell (MOC 10961)

11.2019   Microsoft 365 Security Administrator (MS-500)

10.2019   Microsoft 365 Enterprise Administrator Expert (MS-100 & MS-101)

08.2019   Microsoft Teamwork Administrator (MS-300 & MS-301)

07.2019   Microsoft 365 Certified Messaging Administrator (MS-200 & MS-201)

05.2019   Modern Desktop Administrator (MD-100 & MD-101)

10.2018   Einführungskurs Gewaltfreie Komunikation (Andeas Basu)

03.2018   “TYPO3” für Fortgeschrittene (ADFC München)

02.2018   ADFC Aktivenweiterbildung (Kontakte ansprechen)

06.2017   Medizinischer Ersthelfer im Betrieb

02.2015   Einführung in Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation (Klaus Karstädt)

03.2013 – 03.2014   Ausbildung zum AMOS Projektleiter (Projektleitung “Product Lifecycle Management for AVC Published Applications”)

11.2012   Citrix XenApp 6.5 Admin (CTX-CXA206)

06.2012   Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 WTS (MOC-6428)

03.2012   AppSense Professional: Management Suite, Environment Manager

09.2010 – 05.2011   Allianz Personalentwicklungsprogramm FFF (Prozessoptimierung des AMOS Ordering Process nach OPEX Six Sigma, Projektmanagement, Präsentation)

05.2009   VMware View 3 (ESX Grundlagen, View Manager, View Composer)

09.2008 – 08.2009   Business English, Pre-Intermediate (CEF Level B 1.2)

07.2008   Brian Madden MasterClass Advanced Technical Design and Troubleshooting

12.2007   Citrix Access Gateway Enterprise: Einrichtung, Anpassung und Troubleshooting

11.2006   PRINCE2 Foundation Seminar (Projektmanagementmethode)

05.2005   Citrix Presentation Server 4.0 Hands-On Training vom Citrix Support

01.2004   Windows Server 2003 (Schwerpunkte: AD, Group Policies, WTS)

08.2001 – 11.2001   Siemens Projektmanagement nach PMI (Methodiken, Vertragsrecht, BWL)


1991 – 1994 Neuorientierung Richtung IT

01.1993 – 06.1994 freiberuflicher Systemberater, Berlin und Brandenburg

07.1991 – 12.1992 Ausbildung zum DV-Kaufmann, Private Berufsschule, Berlin

02.1991 – 06.1991 Gelegenheitsjobs mit dem Schwerpunkt IT, Berlin

1986 – 1991 Ausbildung und Arbeit als Maschinenschlosser

08.1990 – 01.1991 Formgeber, G-ELIT Präzisionswerkzeuge, Berlin

06.1990 – 07.1990 Maschinenschlosser, Johannes Ihle Spezialmaschinen, Berlin

03.1990 – 05.1990 Maschinenschlosser, Siemens AG, Berlin

09.1986 – 02.1990 Ausbildung zum Maschinenschlosser, Siemens AG, Berlin


1975 – 1986 Schulbildung

07.1985 – 07.1986 Oberstufenzentrum Metalltechnik, Berlin

07.1975 – 06.1985 Grund- und Realschule, Berlin

Zeugnisse und Zertifikate

02.2013   Zwischenzeugnis Allianz Managed Operations & Services

03.2008   Endzeugnis GSKV

04.2007   Endzeugnis Siemens Business Services

12.1998   Endzeugnis Digital Equipment Corporation


Badges bei Acclaim

12.2019   Microsoft Certification Azure Administrator Associate

11.2019   Microsoft Certification Enterprise Administrator Expert

11.2019   Microsoft Certification Exam MS-500 Security Administrator Associate

10.2019   Microsoft Certification Exam MS-101 Microsoft 365 Mobility and Security

10.2019   Microsoft Certification Exam MS-100 Microsoft 365 Identity and Services

08.2019   Microsoft Certification Exam MS-300 Deploying Microsoft 365 Teamwork

05.2019   Microsoft Certification Exam MD-100 Windows 10

05.2011   Certified OPEX Blue Belt (entspricht dem Six Sigma Green Belt)

11.2010   ITIL V3 Foundation Certificate

11.2006   PRINCE2 Foundation Certificate

02.2006   Citrix Certified Administrator for Citrix Presentation Server 4.0

01.2006   Citrix Certified Enterprise Administrator for MetaFrame Access Suite 3.0

11.2005   ITIL V2 Foundation Certificate in IT Service Management

10.2004   Citrix Certified Administrator for MetaFrame XP Presentation Server

Sprachen, Kenntnisse, Fähigkeiten – das kann ich!

Deutsch
Muttersprache, stilsicher in Wort und Schrift.

Englisch
I don’t know if my level is B1 or B2 but I’m not afraid to talk.

Schwyzerdütsch
I verstah Schwyzerdütsch. Nur das Reden lasse ich lieber.

Polnisch, Malayalam, Russisch, Französisch, …
Wenigstens die Begrüßung in anderen Sprachen half mir schon oft das Eis zu brechen.

DOS und Windows cmd
Meine ersten Batches in MSDOS 2.11 schrieb ich 1990 auf meinem Atari Portfolio. Zehn Jahre später lernte ich von meinem Mentor bei Siemens viel dazu und seit weitere x Jahre bin ich Mentor. Die Anfänge mit der PowerShell sind auch gemacht.

Excel VBA
Seit der Einführung von VBA in Excel 5.0 schuf ich Lösungen für viele unterschiedliche Problemstellungen, Aktuell ist z.B. ein Programm, mit dem Erstellung von Reports zur Verrechnung wesentlich beschleunigt wird und – wie immer bei Automatisierung – manuelle Fehler unwahrscheinlicher macht.

HTML und CSS
1997 erstellte ich Websites es noch in plain HTML und später mit etwas CSS. Inzwischen nimmt WordPress die meiste Arbeit ab.

Andere Kenntnisse und Fähigkeiten als Mindmap: das kann ich.pdf

Interessen, Hobbys

Ich schaue ich mir gern Kunst an und schreibe darüber.

Im Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club engagiere ich mich sowohl im Web Team (TYPO3), als auch im Event Team bei Veranstaltungen im direkten Kontakt mit Interessierten.

Mit ausländischen Kollegen, die z.B. zum Knowledge Transfer in München sind, versuche ich einen Culture Transfer zu erreichen, in dem ich sie an meinem Leben in Deutschland teilhaben lasse und ihnen mittels Backkurs den entscheidenden Impuls für ihre Karriere gebe 😉
Oft kommt es dabei zu ernst gemeinten Gegeneinladungen, die ich auch immer wieder gern annehme (2014 Indien, 2015 Holland, 2016 Polen und Indien, 2017 Polen).

Ich leite gern Radtouren und bin auch sonst als Führungskraft unterwegs.

Bernhard Just